Ballonkleid für Kinder nähen – Freebook “Wirbelkind” Gr. 86-110

*einfach und schnell ein süßes Ballonkleid für Kinder nähen – kostenlose Anleitung für Größe 62 – 110*

Nach dem Babyballonkleid “Wirbelkind” (Gr. 62-80) ist es nun höchste Zeit für die größere Variante für Kinder bis Gr. 110!

Vielen Dank euch an dieser Stelle für die vielen Likes, Klicks, Kommentare und Bilder für mein Babyballonkleid (Gr. 62-80); die Resonanz hat mich echt richtig umgehauen 😀

Im Vergleich zum Babyballonkleid habe ich den Schnitt noch einmal ein bisschen abgewandelt, sprich: das Kleidchen ist noch etwas lässiger, “ballon-mäßiger” und auch der Ausschnitt wurde ein kleines bisschen modifiziert. Im Großen und Ganzen ist es aber der kleinen Variante schon sehr ähnlich 🙂

ballonkleid freebook kostenlose anleitung babys und kinder naehen
An dieser Stelle möchte ich mich auch bei den wunderbaren Probenäherinnen bedanken. Sie haben den Schnitt auf Herz und Nieren getestet und etliche Designbeispiele genäht. Weiter unten könnt ihr die vielen schönen Werke bewundern. Lasst euch inspirieren!
Werbung

Das Schnittmuster für Gr. 62-80 findet ihr direkt bei der Anleitung und zwar HIER ! 

Wollt ihr eine Unterteilung des Vorderteils (mit/ohne Paspel)?

-> Zum Add-On für das Ballonkleid mit Unterteilung (klick!)

Außerdem gibt’s das Ballonkleidchen auch mit Rundhals-Ausschnitt!

-> Zum Add-On für den Rundhalsausschnitt (klick!)

 

 

Ihr braucht:

– Jersey-Stoff  (für Gr.86: 60cm // Gr.92-104: 70cm // Gr.110: 75cm  …jeweils x 150cm Breite der Meterware) Der Stoff muss unbedingt gut dehnbar sein! Bei Sweatstoff kann es zu Problemen beim Anziehen der Ärmel kommen.

– Gummiband oder Bündchen (für den unteren Abschluss), Bündchen (nach Tabelle) für den Ausschnitt und die Ärmel. Ihr könnt alternativ die Bündchen an Halsausschnitt und Ärmeln auch aus normalem Jerseystoff (passend zum Kleidchenstoff) machen und braucht dann keinen extra Bündchenstoff.

– wie immer Nähmaschine (oder zusätzlich Overlockmaschine) und Garn

 

Bündchentabelle (Angaben Zuschnitt “gegen den Fadenlauf” x Zuschnitt “im Fadenlauf” also Länge x Höhe (wenn man so will), Angaben nicht im Bruch angegeben)

Größe Hals-/Nackenausschnitt (2x), reicht inklusive Überstand an den Rändern

(Länge x Höhe)

Armbündchen Langarm* (2x)

(Länge x Höhe)

86 37 x 5 cm 15 x 7 cm*
92 38 x 5 cm 15,5 x 7 cm*
98 39 x 5 cm 16 x 7 cm*
104 40 x 5 cm 17 x 7 cm*
110 41 x 5 cm 17,5 x 7 cm*

(Ganz passgenau bzw. für Kurzarm könnt ihr euch die Länge des Armbündchens auch berechnen. Dazu den Umfang der Armöffnung am fast-fertigen Shirt messen und den Wert x 0,8 (für Bündchenware) bzw. x 0,85 (für Jersey) rechnen. Bei Kurzarm-Kleidchen würde ich die Bündchen auch nicht so lang machen – 4-5cm Breite reichen aus)

Schnittmuster zum kostenlosen Download:

(klickt hier!)

(Bitte versteht, dass ich die Anleitungen nicht als PDF zur Verfügung stelle. Eine Umformatierung oder Kopie und Weitergabe (sowie jede andere Weitergabe) sind untersagt. Den Link zur Anleitung dürft ihr natürlich gerne teilen.)

Werbung

 

Das solltet ihr euch vorher überlegen:

  • Wer den Schnitt aus dickerem, weniger dehnbarem Material (z.B. aus Sweat/Nicki etc.) nähen möchte, sollte den Stoff in der Breite (bei Vorderteil, Rückenteil und Ärmeln) eine Größe größer zuschneiden. Dies trifft auch zu, wenn das zu-benähende Kind recht “gut gebaut” ist 😉

WICHTIG: Wie im Schnittmuster angegeben, sollte für zarte Kinder eine Größe kleiner genäht werden! Der Schnitt fällt recht groß aus, sonst passt er an der Schulterpartie nicht.

 

  • Unterer Abschluss: In der Anleitung beschrieben ist der Abschluss mit Einnähen eines Gummibands.

Alternativ könnt ihr aber auch ein Bündchen annähen (die Schnittlänge bleibt gleich), das finde ich technisch ein klein bisschen einfacher und es schaut auch richtig gut aus.

  • Ärmelabschluss: In der Anleitung beschrieben sind normale Bündchen an den Ärmeln. Wenn ihr lieber faule Bündchen (wie HIER (bei den Ärmeln) beschrieben) nähen möchtet, braucht ihr 4cm längere Ärmel.

 

…die bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr HIER (klick)

(es funktioniert alles genauso wie beim Babyballonkleidchen).

 

Viel Spaß beim Nähen!

Ihr wollt die neusten Freebooks nicht verpassen? Dann folgt mir einfach auf FacebookPinterest oder Instagram 🙂

 

Hier die Designbeispiele der Probenäherinnen:

Ihleburger Design

Plott “Kindergarten Trulla” von Kleine göhr.e Design

(Anmerkung: die Kurzarm-Ärmellänge wurde noch etwas angepasst)

.

JaMa’s Welt (BlogFacebook)

.

.

Scheinweiß

.

.

Perlennaht

.

.

Stollifant

(kleiner Maulwurf und Heidi: Lizenzthemen von Stoff&Liebe)

.

Nähhammerer

(Anmerkung: die Kurzarm-Ärmellänge wurde noch etwas angepasst)

.

VeRosa – Handgemacht von Vero

.

.

Nähsiree’s und Amike’s Nähkästchen

(Anmerkung: die Kurzarm-Ärmellänge wurde noch etwas angepasst)

.

Näh Alarm

..

.

Christina

.

.

Scheene Sachan

 


Bitte beachtet, dass meine Anleitungen und Schnittmuster nur für private Zwecke gedacht sind und weder gewerblich genutzt noch kopiert und auch nicht als die eigenen ausgegeben oder gar weiterverkauft werden dürfen. Sehr gerne dürft ihr natürlich auf meine Anleitungen verlinken!

Spezielle Lizenzen für Kleinunternehmer sind (nach dem Give-what-you-want-Prinzip) erhältlich. Weitere Infos HIER (klick!)

 

Verlinkt bei: nähfroschkiddikramnähzeit am wochenende

Ich hoffe, meine Anleitung für das Ballonkleid hat euch gefallen und freue mich über euer Feedback!

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

(Werbung)

 

  71 comments for “Ballonkleid für Kinder nähen – Freebook “Wirbelkind” Gr. 86-110

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.