Nudeln für den Kaufladen: 10-Minuten DIY

Abrakadabra – es gibt so lustige Spielsachen für die Kinder! Ganz einfach und in Windeseile kann man aus Filz kuschelige Farfalle und Tortellini für die Kinderküche und den Kaufladen basteln.

Hier zeige ich euch, wie es geht…

Anleitung: Farfalle und Tortellini ganz einfach für Kinderkaufladen und -küche aus Filz basteln.

Ihr braucht:

  • Filz (gelb), ich hatte Wollfilz, der extra für Kinderkleidung gedacht ist
  • Nähfaden (gelb) und Nadel
  • Schere (+ evtl Rollmesser)
  • Zackenschere (für Farfalle)
  • Füllwatte (ein kleines bisschen, für Tortellini)

Farfalle aus Filz

Ganz easypeasy könnt ihr die Spiel-Farfalle herstellen

1. Rechteck aus Filz zuschneiden (am genauesten klappt’s mit dem Rollschneider + Lineal), meine Rechtecke messen 5 x 4 cm.

2. An den kürzeren Seiten werden die gegenüberliegenden Ränder mit der Zackenschere nachgeschnitten.

3. Dann näht ihr per Hand eine Raffnaht in der Mitte (siehe Bild). Faden vernähen, fertig!

 

Werbung

Tortellini aus Filz

Eine Portion Tortellini bitte? Kein Problem:

1. Kreis ausschneiden (am besten mit einem Zirkel oder Glas anzeichnen). Mein Kreis hat einen Durchmesser von 7,5 cm.

2. In die Mitte des Kreises legt ihr eine Kugel Füllwatte. Diese könnt ihr davor etwas zusammenknüllen, dass sie möglichst kompakt ist.

3. Dann klappt ihr den Kreis zum Halbkreis zusammen …

4. …und näht die beiden Spitzen aneinander.

 

Viel Spaß beim Basteln und guten Appetit allen Puppen und Kuscheltieren!

Alles Liebe, 

Lila-wie-Liebe

 

Ihr wollt die neusten Freebooks und Freebies nicht verpassen? Dann folgt mir einfach auf FacebookPinterest oder Instagram ? …oder abonniert lila-wie-liebe per Email (rechts in der Seitenleiste bzw. unten)

 

Werbung

 

Verlinkt bei: creadienstagdienstagsdingehandmadeontuesdaymeertjenähfroschkiddikram, sewmini

 

  11 comments for “Nudeln für den Kaufladen: 10-Minuten DIY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.