Gute Laune Kindergarderobe – die neue Kollektion von Petit Citron

(Werbung)

Hochwertige und liebevoll designte Kinderstoffe vernähe ich immer sehr gerne. Aus drei Designs der neuen Kollektion von Petit Citron – der Eigenmarke von Stoffe.de – habe ich eine frühlingshafte Kindergarderobe gezaubert!

Die neuen Gute-Laune-Stoffe (vernäht nach Schnittmustern von Lillesol & Pelle und Fadenkäfer) versüßen garantiert jeden dunklen Februartag 😉 

Petit Citron, neue Kollektion Kleid mit Rollkragen, Leggins, Knopfshirt

Die neue Kollektion von Petit Citron bei Stoffe.de

Ganz neu sind die zwölf verspielten Designs auf Baumwoll-Jersey, Sweat oder Baumwoll-Webware. Das komplette Sortiment entspricht dem OEKO-TEX 100 Standard. Die Petit Citron-Kollektion besteht aus ausgewählten, hochwertigen Textilien – schadstoffarm und frei von gesundheitsbedenklichen Substanzen. So etwas ist mir wirklich sehr wichtig, wie ihr wisst 😉

Drei Jerseys habe ich für meine Mädchen ausgewählt, bzw. jaaaaaa…. zugegebenermaßen hat meine große Tochter sie ausgesucht. Die Stoffe lassen sich toll vernähen und sind sehr angenehm zu tragen. Meine Kinder wollen ihre neuen Kleider gar nicht mehr ausziehen!

Ich durfte die Stoffe vorab designnähen und mir einige tolle Papier-Schnittmuster für die Mädchen aussuchen, zu denen ich unten noch detailliert berichte. Die Fun Kollektion von Petit Citron Stoffe findet ihr bei www.stoffe.de

Kleid mit Rollkragen aus dem rosa Regenbogen-Panel

Das Schnittmuster „Kleid mit Rollkragen von Lillesol und Pelle“ hat sich meine große Tochter selbst ausgesucht. Es kann prima aus Jersey genäht werden und hat 3 verschiedene Kragen-Varianten (hier: der kurze, weite Kragen). Die Anleitung ist sehr ausführlich und reichlich bebildert. In den Größen 80 – 164 kann es euch lang begleiten. Der Schnitt ist schlicht und unkompliziert – und daher auch super zum Vernähen von Panels geeignet.

Das coole Baumwolljersey Panel „Regenbogen und Konfetti“ ist einfach zuckersüß. Ihr könnt daraus tolle Tops oder Kleidchen nähen. Und, was soll ich sagen…. die Große liiiiebt ihr neues Kleid!

Die Stelzenhülle aus blau-weißem Streifenjersey

Die Leggins „Stelzenhülle“ von Fadenkäfer haben wir für unsere Kleine ausgesucht. Das Schnittmuster ist wirklich einfach zu nähen und man hat im Handumdrehen eine tolle Leggins parat! Die Stelzenhülle wird ohne Zwickel genäht und ist auch für Nähanfänger bestens geeignet. Davon werde ich sicherlich noch mehrere Exemplare nähen.

Außerdem beinhaltet das Schnittmuster die Größen 50 – 176, das ist doch sagenhaft!

Mein persönlicher Favorit ist der Baumwolljersey „Pinsel-Streifen“ in wollweiß/mintgrün. Die Streifen sind etwas unregelmäßig und gerade DAS finde ich besonders schön. Das unaufdringliche Muster lässt sich gut kombinieren. Zum Glück habe ich noch einen Rest übrig …. aber hey, ich hätte dann doch gerne noch fünf weitere Meter davon! 😀

Das Knopfshirt aus Regenbogenjersey

Das „Knopfshirt von Lillesol und Pelle“ ist ein wunderbares Basic für die Kleinen. Genau wie das Kleid mit Rollkragen ist die Anleitung sehr ausführlich und gut bebildert. Der Schnitt ist zeitlos und schlicht. Dank der Knopfleiste passt es locker über jedes Kleinkindköpfchen.

Allerdings fand ich das Annähen der Knopfleiste etwas knifflig – ich bin irgendwie nicht ganz durchgestiegen. So wie ich es dann probiert habe, war es doch ein bisschen umständlich. Aber ich wollte es unbedingt genauso probieren, wie es in der Anleitung beschrieben ist. Zuvor habe ich schon einmal meine eigene Technik der Streifenversäuberung (klick!) hier auf dem Blog erklärt – so mache ich es dann beim nächsten Mal, dann wird es mir garantiert leichter fallen 😉

Ein toller Kombinationsvorschlag zum Streifenjersey ist der Baumwolljersey „Bunte Regenbögen“. Die beiden Designs sehen super zusammen aus und – ja – irgendwie sind wir Regenbogen-Fans! Sowohl für kleine Jungs als auch für Mädchen ist der pastellfarbige Stoff ein echter Hingucker.

Wir freuen uns total über die neue Frühlingsgarderobe! Zudem habe ich das erste Mal nach Schnittmustern von Lillesol und Pelle genäht – Fadenkäfer kannte ich schon. Aber alle drei Schnitte waren für mich gut machbar und passen den Kids super. Diese Schnittmuster sind nicht wahnsinnig aufwändig und tolle Basics für den Kinderkleiderschrank!

 

Vielen lieben Dank an fabfab/Stoffe.de für das Bereitstellen der Stoffe und das Sponsoring dieses Blogbeitrags, es hat richtig viel Spaß gemacht!

Wollt ihr euch auch die nächste Kollektion „Follow Nature“ von Petit Citron im Sommer 2020 ansehen? Dann hier lang! 

 

Ihr wollt die neusten Nähideen nicht verpassen? Dann folgt mir einfach auf FacebookPinterest oder Instagram 🙂

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.