Neugeborenen-, Frühchen- und Puppenhose: Broekje mini – selbst nähen

*schöne, schnelle und einfache Pumphose / Hose für Neugeborene und Frühchen in „mini“-Größe* selbst nähen!

Als Ergänzung zur „Minimüzz“ könnt ihr hier nun auch ein Höschen für Frühchen (oder auch als Puppenkleidung brauchbar) finden! Den Schnitt der Babyhose „Broekje“ habe ich dafür verkleinert und *tataaaa* – fertig ist das Broekje mini!

freebook, frühchen hose, neugeborene hose, nähen, broekje

Auch für Puppen sind die Hosen natürlich prima, die Babyborn (von Zapf) hat z.B. eine Länge von 43 cm, sodass ich Gr. 45 empfehlen würde 🙂

Ihr braucht:

  • Dehnbaren Stoff (z.B. Baumwoll-Jersey), Rest von ca. 80 x 30 cm
  • Bündchen (siehe Tabelle unten)
  • Garn, Nähmaschine mit elastischem Stich (oder Overlock)

Bündchentabelle:

Körpergröße Bauchbündchen (1x) Beinbündchen (2x)
40 26* x 10 cm 13 x 8 cm
45 28* x 10 cm 13 x 8 cm
50 30* x 10 cm 14 x 8 cm
56 32* x 10 cm 14 x 8 cm

*Länge des Bauchbündchens am besten selbst an der Hose ausmessen / am Kind anpassen. Dafür das Maß des Bauchumfangs der Hose multipliziert mit 0,7 oder 0,8. Wenn deine Bündchenware sehr stark dehnbar ist, multipliziere mit 0,6.

 

Anleitung:

Hier das kostenlose Schnittmuster zum Ausdrucken (Druckgröße = 100%!):

Download 

Eine Nahtzugabe von 0,7cm ist bereits im Schnittmuster enthalten.

 

1) Stoff und Bündchen zuschneiden (die Nahtzugabe von 0,7cm ist enthalten), d.h. 2x den Hosenteil im Bruch zuschneiden (=Hosenvorderseite und -hinterseite) sowie die Bündchen (nach Tabelle: 1x Bauchbündchen, 2x Beinbündchen).

2) Bündchen vorbereiten: Dafür die Bündchen zum Ring schließen (siehe links), auf rechts drehen und in der Hälfte falten (rechts sowie übernächstes Bild).

broekje-mini2

 

3) Die Bündchen sind nun erstmal fertig vorbereitet. Beide Teile der Hose rechts auf rechts aufeinander legen und an beiden Seiten sowie an der mittigen Rundung (zwischen den Beinen) feststecken. Die beiden Seiten entlang nähen (gelbe Linien, mit 1. markiert). Danach die mittige Rundung (grüne Linie) nähen.

broekje-mini1

 

4) Das vorbereitete Bauchbündchen hernehmen gegenüber der Naht die Hälfte mit einer Klammer/Nadel markieren. Dann mit der offenen Seite zum Hosenbund zeigend von oben über die Bauchöffnung stülpen (siehe Bild). Schließlich werden beide Stoffe an den Seiten, wo die Hosennähte sind, aneinander gesteckt. Näht nun einmal unter leichtem Zug oben ringsrum das doppelte Bündchen an die Hose. Dabei dehnt ihr das Bündchen gleichmäßig.

broekje-mini3

5) Ein vorbereitetes Beinbündchen ebenfalls hälftig markieren und von unten über das Beinchen stecken. (Die Öffnung des Bündchens zeigt nach unten zur Stoffkante des Beinchens). Das Bündchen an den markierten Hälften am Beinchenstoff anstecken und unter leichtem Zug des Bündchens rundherum zusammen nähen. Die Gegenseite genauso annähen. Fertig ist das kleine Broekje-Höschen!

 

broekje-mini-fruehchenhose-kostenlose-anleitung-freebook

Viel Spaß beim Nähen!

Alles Liebe, 

Lila-wie-Liebe

 

Ihr wollt die brandneuen Freebooks nicht verpassen? Dann folgt mir einfach auf FacebookPinterest oder Instagram 🙂

 

Bitte beachtet, dass meine Anleitungen und Schnittmuster nur für private Zwecke gedacht sind und weder gewerblich genutzt noch kopiert und auch nicht als die eigenen ausgegeben oder gar weiterverkauft werden dürfen. Sehr gerne dürft ihr natürlich auf meine Anleitungen verlinken! Bei Fragen könnt ihr mich einfach per Email kontaktieren (info@lila-wie-liebe.de)

Verlinkt bei: NähfroschKiddikramsew-minicreadienstagdienstagsdingeHoT

 

Ich hoffe, meine Hose für Neugeborene und Frühchen hat euch gefallen und freue mich über Kommentare/Emails etc. von euch!

  1 comment for “Neugeborenen-, Frühchen- und Puppenhose: Broekje mini – selbst nähen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.