Zip-up-Hoodie: ProbenäherInnen gesucht

Ihr Lieben!

Endlich ist es soweit! Der Schnitt für das coole Jäckchen ist pünktlich (noch bevor es richtig Frühling ist) fertig geworden! …also fast fertig… jetzt seid ihr dran! Gesucht werden noch ProbenäherInnen für die Größen 86, 92 und 98!

— Bewerbungszeitraum ist beendet ! (20.2.17 19.00 Uhr) —

Ihr Lieben, vielen Dank euch allen, dass ihr euch so zahlreich gemeldet habt; das hätte ich echt nicht erwartet! Super, dass der Schnitt schon jetzt so gut ankommt!!! – ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!!! Leider können bei weitem nicht alle am Probenähen teilnehmen, deswegen seid bitte nicht böse, wenn ihr diesmal nicht angeschrieben worden seid. Den Schnitt wird es sehr bald auch für euch geben! Alles Liebe und tausend Dank nochmal!

In Größe 80 (und 86) wurden schon richtig tolle Exemplare von mir und meinen befreundeten Probenäherinnen gezaubert – ja, unsere Zwerge sind alle noch so klein! 😀

Die genähten größeren Jäckchen sind auf Vorrat und konnten leider noch gar nicht richtig anprobiert werden.

 

DESHALB:

Gesucht werden ProbenäherInnen für die Größen 86, 92 und 98!

 

Es handelt sich dabei nicht um ein „strenges, professionelles“ Probenähen, sondern ihr testet einfach das Schnittmuster, ob es für die jeweilige Größe passt und gut sitzt (Hinweise zur Verbesserung der Anleitung sind natürlich auch willkommen!)  

Jeder kann mitmachen!
Das Jäckchen ist sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger geeignet! Allerdings sollte es besser nicht euer erstes Projekt sein, sondern ihr solltet schonmal etwas nach einem normalen Schnittmuster genäht haben. (Als Starter-Projekte empfehle ich diese Hose oder ein Halstuch oder eine Puppenmütze – etwas anspruchsvoller dann diese „tollste Mütze überhaupt“).

 

Zurück zum Probenähen:

Zeitraum zum Nähen:  20.02.2017 – 12.03.2017, also 3 Wochen.

Ihr braucht:

  • Außenstoff und Innenstoff (Sommersweat + Jersey zum Beispiel, die Kombination bleibt euch überlassen), je 1m (sollte locker ausreichen).
  • Bündchen: für die Taschen (2x) 13 x 4 cm
  • optional: Stoff als Paspel (2x) 20 cm lang (alternativ 2 Stückchen Bordüre als Paspel, muss nicht dehnbar sein)
  • Reißverschluss

 

Gr. 80 Gr. 86 Gr. 92 Gr. 98
Reißverschluss (trennbar) 30 cm 35 cm 35 cm 40 cm

 

 

Es wäre toll, wenn ihr eine Fotokamera/Fotohandy hättet und mir Bilder vom Jäckchen (unter Angabe eures Pseudonyms/Namens) zur Verfügung stellen könntet, sodass andere sich von eurer Stoffwahl/Interpretation inspirieren lassen können  

Schreibt mir einfach (evtl mit Bild von einem gelungenen Näh-Werk oder auch ohne) per Email oder hier als Kommentar, ggf. mit Link zu eurem Blog/Facebookseite o.ä.!

  lila-wie-liebe 

 

PS. Bitte seid nicht traurig, wenn ihr nicht von mir per Email angeschrieben werdet (für den Fall, dass sich viele melden, was natürlich überaus phantastisch wäre) – wir beeilen uns ganz ganz stark, dass der Schnitt bald für alle draußen ist!

 

  7 comments for “Zip-up-Hoodie: ProbenäherInnen gesucht

  1. Sandra
    20. Februar 2017 at 11:19

    Hallo ich mach auch meine ersten nähversuche.und würde gern probennähen. Die Tochter hat Größe 80.würde es aber in 86 herstellen wollen für das Frühjahr.

  2. Caro Hinz
    20. Februar 2017 at 9:20

    Hallo 🙂 ich würde mich freuen die Jacke für dich testen zu dürfen. Ich habe 2 Mädels und könnte die Größen 86 und 98 nähen. Stoffe, Reißverschluss etc und Kamera vorhanden. Bei Facebook findest du mich unter Loumalina 😉 liebe Grüße

  3. Christiane
    19. Februar 2017 at 22:58

    Hallo,
    Ich stelle mich auf gerne fürs Probenähen zur Verfügung. Meine Tochter trägt nun die Gr. 98. Da passt das super und ich habe gleich ein kleines Fotomodell. Ich nähe recht viel für mein Kind und den Hausgebrauch (Hosen,Kleider, Shirts, Röcke, Taschen usw.) sowie für Freunde und Bekannte.
    Fotos reiche ich morgen per Mail nach.
    Viele Grüße, Christiane

  4. Steffi
    19. Februar 2017 at 17:50

    Hallo 🤗 Ich nähe nun seit gut einem Jahr für meinen Zwerg und würde echt gerne mitmachen… Er schwankt grad zwischen 92 und 98 – ich würde also die 98 nähen… Würde mich seeeeehr freuen – das wäre mein erstes Probenähen 👏🏻👏🏻
    Liebe Grüße,
    Steffi

  5. 19. Februar 2017 at 13:39

    Hallo!
    Ich würde den Zip-up-Hoodie gerne für meine Perle in der Größe 92 testen.
    Zeit, Stoff und erste Erfahrungen im Probenähen sind vorhanden!
    Auf meinem kleinen Blog bekommst du einen Eindruck von meinen genähten Sachen.
    https://www.facebook.com/Perlennaht-165267823963080/

  6. 19. Februar 2017 at 13:38

    hey 😊 ich wäre sehr gern Probenäherin für die tolle Jacke. Ich habe schon einige Projekte (Taschen, Hosen, shirts) genäht, bin als kein totaler Anfänger. Über eine Mail würde ich mich freuen. LG Janine

  7. Maike Demandt
    19. Februar 2017 at 13:23

    Halli Hallo ☺
    Würde gerne einer Deiner Probenäherinnen sein , meine Enkelkinder sind genau in den richtigen Größen 😊😊wenn ich es mir aussuchen darf würde ich gerne Gr. 92 machen !!
    Würde mich freuen von Euch zu hören , liebe Grüße Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.