Wendejacke mit Kapuze – gratis Anleitung (passend zum Tante Ema-Schnittmuster)

Eine Wendejacke mit Kapuze zu nähen ist wirklich überhaupt nicht schwer! Die Stoffwahl beim Designnähen der neuen Love and Magic Kollektion von Tante Ema Mustersalon dagegen ist mir ziiiiemlich schwer gefallen – so schön sind die neuen Stoffdesigns!

Zusätzlich gibt’s bei dieser Gelegenheit eine kostenlose bebilderte Nähanleitung von mir auf dem Tante Ema Blog!

wendejacke mit kapuze nähen, kostenlose anleitung

Diesmal habe ich wieder die Chance genutzt, endlich mal was für mich selbst zu nähen. Da ist diese offene Jacke (bzw. Cardigan) mit Kapuze genau das Richtige – denn in der (zum Fotozeitpunkt) 30.Schwangerschaftswoche passt einem ja so gut wie nichts Normales mehr 😉 

Nicht nur, dass ich dafür die schicken neuen Stöffchen vernäht habe – nein! Für euch gibt es die kostenlose Nähanleitung für das Tante Ema Schnittmuster (sozusagen als „Gastauftritt“) mit vielen Bildern und ausführlicher Beschreibung von mir. Schaut sie euch mal an! Ihr werdet sehen – es ist wirklich easy!

Hier geht’s lang zur kostenlosen Anleitung im Tante Ema Blog: KLICK!

Das Schnittmuster ist hierfür ein Ebook (ebenfalls von Tante Ema, siehe unten).  Natürlich gibt es auch etliche kostenlose Freebooks für Cardigans (z.T. ohne Kapuze und/oder nicht zum Wenden), deren Schnitte man aber genauso nach dieser Anleitung zur Wendejacke nähen kann.

Für die unter euch, die genau so eine Jacke nähen möchten, lohnt sich der Kauf des Ebooks auf jeden Fall! Für „nur so zum Rumprobieren“ oder für Kinderjäckchen könnt ihr euch natürlich auch die Zeit nehmen, das Netz nach passenden Freebooks zu durchforsten und die kostenlose Anleitung verwenden 🙂

 

Werbung

Glücklicherweise kam zu passendem Zeitpunkt auch noch mein Lieblingsmodel zu Besuch …und das ermöglichte mir ein paar nicht-schwangere Tragefotos! 😉

 

Ich habe mich für den dunkelblau-weiß gepunkteten Tupfenjersey entschieden sowie für die „Blütenfächer“ (ebenfalls Jersey). Die Stoffe sind echt toll und ich überlege mir gerade schon, wie ich die Reste sinnvoll verwerten kann… vielleicht was Süßes für’s Baby!? Wir werden sehen.

 

 

Das Schnittmuster der Jacke ist sehr schlicht gehalten, bekommt jedoch unter anderem durch die Stoffwahl und die Blende aus dem Komplementärstoff das gewisse Etwas.

 

Hier nochmal ein paar herbstliche Outdoor-Bilder mit Babybauch 🙂

Die Ärmel habe ich ohne Bündchen genäht und einfach einmal umgekrempelt, sodass der Innenstoff sichtbar wird.

Gewendet ist die Jacke ebenfalls schick – die Blende sieht man von dieser Seite nicht.

 

 

Puh, mein Bauch kommt mir auf den Bildern schon irrsinnig groß vor. Und aktuell ist er natürlich noch viiiel größer – mal sehen, wann es endlich soweit ist mit unserem Winterbaby! Wenn ich an mein Hochsommerbaby 2015 zurückdenke, kann ich mich gerade aber wirklich nicht über die Schwangerschaft beschweren. Meinetwegen könnte die Mini sich noch ein paar Wochen gedulden – aber das habe ich ja irgendwie nicht so wirklich in der Hand 😀

 

Herzliche Grüße,

*Lila-wie-Liebe*

 

Stoffe: Tante Ema – „Love and Magic“

Schnittmuster: Tante Ema – „Jacke mit Kapuze“

(Blogpost enthält Werbung – Designnähen für Tante Ema Mustersalon)

 

Werbung

  2 comments for “Wendejacke mit Kapuze – gratis Anleitung (passend zum Tante Ema-Schnittmuster)

  1. freya
    10. Dezember 2017 at 11:50

    Toll ist sie geworden ❤
    Ich wünsche dir weiterhin eine schöne Schwangerschaft 🙂
    Für wann bist du denn ausgezählt?
    Hab einen schönen Sonntag du Liebe ❤

    • lila-wie-liebe
      10. Dezember 2017 at 12:42

      Dankeschön!!! Anfang Januar sollte es soweit sein, aber man weiß ja nie 😉 Jetzt genießen wir erstmal einen (hoffentlich) ruhigen Winteranfang. Herzliche Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.