Preview: Kinderrucksack Minimi (und großer Rucksack Maximi)

Bald gibt es wieder ein neues Freebook bei lila-wie-liebe! Einen Rucksack für Kleine und Große – so könnt ihr ihn einzeln oder als Partnerlook-Rucksack nähen 😉

 

Der Rucksackschnitt „Minimi“ / „Maximi“ ist minimalistisch gehalten. Die Interpretation dieses Schnittes liegt natürlich bei euch – er kann ganz einfach schlicht oder aufwändig betüddelt werden. Der Rucksack hat einen Reißverschluss und wenn ihr wollt, könnt ihr ihn mit extra Taschen (innen oder außen) versehen.

 

Hier könnt ihr schon mal mir und einigen meiner Probenäherinnen über die Schultern schauen und euch vorfreuen: der Schnitt für den Kinderrucksack wird in Kürze erscheinen und der Elternrucksack darauf folgen.

Bei dieser Gelegenheit stelle ich euch auch gleich mal 3 der lieben Probenäherinnen vor!

 

„MEINS“

(das ist das neue Lieblingswort der kleinen Prinzessin) 😀

Sparsam wie ich bin *räusper* habe ich erstmal ein paar Rucksäcke aus übrigen Stoffresten gemacht 😉 Hier einer aus dunkelblauem Breitcord, der noch vom schönen Lousia Coat (den ich über die Compagnie M. Blogtour bekommen habe) übrig war. Er sieht richtig kuschelig aus. 

Der zarten Maus ist er oben noch ein bisschen zu breit. Es wird im endgültigen Schnitt aber noch eine schmalere Variante für Kleinkinder geben.

Als kleinen Hingucker habe ich (wie ebenfalls beim Louisa Coat) noch eine kleine Stoffblume gebastelt. Sie ist superschnell gemacht. Die Anleitung für die Stoffblume gibt es GRATIS auf Englisch und Niederländisch HIER bei Compagnie M. 

Stollifant

…lebt mit ihrem Mann und ihren beiden BEngelchen (5 und 2 Jahre alt) im Land Brandenburg (da, wo angeblich nichts los ist ) vor den Toren Potsdams. Sie näht seit 4 Jahren überwiegend für ihre Jungs, viel zu selten für sich selbst und immer mal wieder auch für die Kinder von lieben Freunden.

„Nähen ist für mich kreativer Ausgleich und pure Entspannung vom lustig-chaotischen Alltag mit meinen drei Männern und von meinem eher wenig kreativen Job.“

Hier könnt ihr Stollifant auf Facebook besuchen!

Ihleburger Design

Die „Frontfrau an der Nähmaschine“ hat ihr Label nach ihrer Heimat benannt. Sie lebt mit ihren beiden Mädchen im Herzen Sachsen Anhalts. Die Kaiserin ist 4 Jahre alt und die kleine Zarin fast 5 Monate.

Hier findet ihr Ihleburger Design bei Facebook.

Nähhammerer

… lebt im schönen Lingenau in Österreich. Sie hat eine 2-jährige Tochter, näht seit gut 1.5 Jahren und hat sich alles selbst beigebracht! Nähhammerer ist immer offen für Neues. Am liebsten näht sie für ihr kleines Mädchen (…das geht mir übrigens genauso)!

„Ich find es wahnsinnig toll, mit wieviel Liebe die Kleine die Sachen trägt und immer mit einem ‚Wow!‘ bestaunt, wenn ich wieder was Tolles für sie genäht habe…“

Hier geht’s zu Nähhammerer auf Facebook.

 

Ich hoffe, euch gefallen unsere neuen Kinder-Rucksäcke! Überlegt euch ruhig schon mal, wie genau und für wen ihr eure Rucksäcke bald gestalten wollt 🙂

 

Alles Liebe, 

*Lila-wie-Liebe*

 

Verlinkt bei Kiddikram

  1 comment for “Preview: Kinderrucksack Minimi (und großer Rucksack Maximi)

  1. Anna
    5. August 2017 at 22:09

    ist der toll. Da freue ich mich schon riesig auf das Freebook und schon mal vielen Dank dafür.
    liebe Grüße
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.