Nudeln für den Kaufladen: 10-Minuten DIY

Abrakadabra – es gibt so lustige Spielsachen für die Kinder! Ganz einfach und in Windeseile kann man aus Filz kuschelige Farfalle und Tortellini für die Kinderküche und den Kaufladen basteln.

Hier zeige ich euch, wie es geht…

Anleitung: Farfalle und Tortellini ganz einfach für Kinderkaufladen und -küche aus Filz basteln.

Ihr braucht:

  • Filz (gelb), ich hatte Wollfilz, der extra für Kinderkleidung gedacht ist
  • Nähfaden (gelb) und Nadel
  • Schere (+ evtl Rollmesser)
  • Zackenschere (für Farfalle)
  • Füllwatte (ein kleines bisschen, für Tortellini)

Farfalle aus Filz

Ganz easypeasy könnt ihr die Spiel-Farfalle herstellen

1. Rechteck aus Filz zuschneiden (am genauesten klappt’s mit dem Rollschneider + Lineal), meine Rechtecke messen 5 x 4 cm.

2. An den kürzeren Seiten werden die gegenüberliegenden Ränder mit der Zackenschere nachgeschnitten.

3. Dann näht ihr per Hand eine Raffnaht in der Mitte (siehe Bild). Faden vernähen, fertig!

 

Werbung

Tortellini aus Filz

Eine Portion Tortellini bitte? Kein Problem:

1. Kreis ausschneiden (am besten mit einem Zirkel oder Glas anzeichnen). Mein Kreis hat einen Durchmesser von 7,5 cm.

2. In die Mitte des Kreises legt ihr eine Kugel Füllwatte. Diese könnt ihr davor etwas zusammenknüllen, dass sie möglichst kompakt ist.

3. Dann klappt ihr den Kreis zum Halbkreis zusammen …

4. …und näht die beiden Spitzen aneinander.

 

Viel Spaß beim Basteln und guten Appetit allen Puppen und Kuscheltieren!

Alles Liebe, 

Lila-wie-Liebe

 

Ihr wollt die neusten Freebooks und Freebies nicht verpassen? Dann folgt mir einfach auf FacebookPinterest oder Instagram 🙂 …oder abonniert lila-wie-liebe per Email (rechts in der Seitenleiste bzw. unten)

 

Werbung

 

Verlinkt bei: creadienstagdienstagsdingehandmadeontuesdaymeertjenähfroschkiddikram, sewmini

 

  9 comments for “Nudeln für den Kaufladen: 10-Minuten DIY

  1. Bine
    26. August 2017 at 17:25

    Herzlichen Dank für diese tolle und einfache Idee. Das bekomm sogar ich als Nähanfängerin ganz locker hin und gibt Mut für weitere Projekte. Meine Tochter liebt die Farfalle, die auch in olivgrün super aussehen.

    • lila-wie-liebe
      26. August 2017 at 17:34

      Das freut mich! 😀 ganz liebe Grüße!

  2. 22. August 2017 at 21:14

    Hallo,
    was für eine süße Idee
    und so schnell gemacht.
    Liebe Grüße, Kerstin

  3. 22. August 2017 at 20:16

    Was für eine coole Idee! Und sehen echt aus „wie echt! Liebe Grüße und danke für die Inspiration! Karin

  4. Jutta.
    22. August 2017 at 17:36

    Wie toll ist das denn!
    Sieht echt aus…;-)

  5. 22. August 2017 at 12:48

    So einfach und so effektvoll, Dankeschön 🙂
    Ich glaube zu Weihnachten gibt es noch einen ordentlichen Schwung genähter Lebensmittel für die Spielküche 😉
    Liebe Grüße, Andrea

    • lila-wie-liebe
      22. August 2017 at 12:55

      Dankeschön für deinen lieben Kommentar! Es ist wirklich supereinfach – ich bin schon am Überlegen, was ich als Nächstes für die Spielküche basteln werde! Spielessen ist auf jeden Fall ein cooles Geburtstags- und Weihnachtsgeschenk… und nicht so ein Plastikzeug (davon hat man ja meistens mehr als genug) 😉 Ganz herzliche Grüße!

  6. 22. August 2017 at 8:10

    Die sind jo total süss geworden und man möchte fast reinbeissen 🙂 Liebe Grüsse, Nadia

    • lila-wie-liebe
      22. August 2017 at 12:51

      Dankeschön!!! Ja, da bekommt man richtig Hunger 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.