Kategorie: Nähen für Kleine

Volksfest Armband nähen – Mini-DIY

Die schöne Zeit der Weinfeste und Volksfeste ist in vollem Gange. Passend dazu habe ich für euch ein kleines Mini-Tutorial für ein super Accessoire: das Volksfest-Armband! So ein Trachtenarmband rundet die Tracht ab oder man trägt es einfach nur als kleinen „Hingucker“ im Alltag. Für Kinder kann man es mit einem Schildchen versehen, auf dem die Telefonnummer oder Adresse der…

Sonnenschirm – Sonnenschutz für Babyschale und Kinderwagen nähen – Freebook

Superpraktisch ist er – dieser Sonnenschirm für Babyschale und Kinderwagen! Schnell genäht ist dieser Sonnenschutz ein ideales Frühlings-Abendprojekt. Wie immer könnt ihr ihn nach der bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitung kostenlos nachnähen. Dadurch ist es auch ein schönes Projekt für Anfänger, die ein paar neue Techniken kennenlernen wollen. Der Sonnenschirm kann einfach am Verdeck von Babyschale oder auch am Kinderwagen als „Verdeckverlängerung“ angebracht…

Raubaukowitsch mal DREI – unsere Frühlingsgarderobe 2018

Bonnie und Kleid, Drückeberga und Sahnehäubchen – was bedeutet das jetzt bloß wieder!? Ganz klar: meine Große wird diesen Frühling wieder ordentlich eingekleidet. Ich zeig euch in diesem Beitrag meine letzten Werke – über die Schnittmuster von Rabaukowitsch habe ich ja schon in der Vergangenheit berichtet, daher gibt es jetzt ausnahmsweise ganz viele Bilder und wenig Worte 🙂  

Mädimüzz / Bubimüzz – Freebook Mütze für den Frühling

Babymütze, Kindermütze, Erwachsenenmütze – vornehmlich für Mädchen, aber auch für Jungs: mit der Mädimüzz / Bubimüzz bekommt ihr eine Mütze als Freebook für alle! …für den Frühling, für den Herbst und überhaupt. Aber Vorsicht: diese Mütze hat echten Suchtfaktor, einmal angefangen muss man sie wieder und wieder nähen 😉 Sie lässt sich ruckzuck nähen und hat dennoch das gewisse Etwas.…

Babyshirt Freebook (Gr.62-80) „Morgenstern“ – die neue Auflage ist da!

Kostenloses Schnittmuster – Babyshirt / Longsleeve / T-Shirt in den Größen 62-80! Wie schon angekündigt habe ich auch das Babyshirt „Morgenstern“ noch einmal überarbeitet. Es basiert nun auf dem Schnitt des Ballonkleidchens. Natürlich ist es ein „normales“ Shirt, das auch Jungs tragen können – ohne Ballon 😉 Heute gibt es die Neuauflage mit neuer Schnittzeichnung und ein paar kleinen Änderungen.